test
test
 

Unsere Chöre

Der MGV Harmonie Oberweier tritt mit zwei Chören an die Öffentlichkeit.

Großer Chor

Dem Großen Chor gehören 31 Sänger an. In diesem Chor wird

deutsche sowohl traditionelle als auch moderne Chorliteratur gepflegt.
Dazu gehören Chöre von Beethoven, Schubert, Silcher genauso wie unterhaltende Lieder, die geselliges Beisammensein verschönern.
Geistliche Gesänge fehlen im Repertoire des Chors ebenso wenig wie  deutsche Schlager und internationale Chorliteratur.

Junger Chor

Im "Jungen Chor" sind 11 Sänger aktiv, die aber auch im großen Chor mitsingen.

Die Bezeichung "Jung" bezieht sich nicht auf das Alter der Sänger, sondern auf die Gegebenheit, dass er erst im Jahre 2005  gegründet wurde.

Mittlerweile hat sich der Begriff  "Junger Chor " eingeprägt.

Diese Formation widmet sich hauptsächlich populärer, oft auch

fremdsprachiger Musik, wie z. B.

 

  • Siyahamba                          Zulu-Gospel-Song aus Südafrika
  • Barbar'Ann                          Beach Boys
  • Jamaica Farewell                Harry Belafonte
  • Feliz Navidad                      Jose Feliciano
  • Hallelujah                            Leonard Cohen

aber auch bekannte deutsche Titel hat der Chor in seinem Repertoire.

 

  • Ständchen                            Wise Guys
  • Mein kleiner grüner Kaktus   Comedian Harmonists
  • Weit, weit weg                      Hubert von Goisern

Der Junge Chor als "Happy Harmonie" bei einer Fastnachtsveranstaltung

Vielgestaltiges Vereinsleben

Der Verein in der Öffentlichkeit

Als Gesangverein verstehen wir uns als Teil des kulturellen Lebens der Gemeinde. Das heißt, wir singen nicht nur zu unserem eigenen Vergnügen, sondern wir gestalten das Geschehen in der Gemeinde aktiv mit.

Drei Veranstaltungen werden jährlich von uns durchgeführt:

- das Maifest am Vollmer am 1. Mai, das mit dem Stellen des Maibaums

  an der Waldmattenhalle am 30. April eingeleitet wird,

- die Weihnachtsfeier in der Waldmattenhalle.

Darüber hinaus leisten wir unseren gesanglichen Beitrag bei Festen anderer örtlicher Vereine, wie z. B. Feuerwehrhock, Hock des Musikvereins oder auch Sommerfest des Seniorenhauses Emmaus.

Die Gestaltung von Gottesdiensten aus verschiedenen Anlässen gehört ebenfalls zu unseren Aktivitäten.

 

Aber nicht nur in Oberweier sind wir präsent. Auftritte bei befreundeten Vereinen außerhalb der Ortschaft gehören selbstverständlich ebenso dazu.

Interne Veranstaltungen

Ebenso wichtig wie die Präsenz des Vereins in der Gemeindeöffentlich-keit ist die Pflege der Kameradschaft und Geselligkeit. Man sitzt nach der Chorprobe noch die eine oder andere Stunde in einem Gasthaus zusammen, Sängergeburtstage oder andere Jubiläen sind oft Anlass für kleine Festivitäten. Da die eigenen Veranstaltungen auch die Mithilfe der Sängerfrauen erfordert, sind diese einbezogen in Wanderungen und auch in die alle zwei Jahre stattfindende Sängerreise.

Chorproben

Die Chorproben des MGV Oberweier finden donnerstags im alten Schulhaus Oberweier statt.

Der Große Chor probt von 19.30 bis 21.00 Uhr, der Junge Chor übt von 21.00 bis 22.00 Uhr.

 

Die nächste Chorprobe findet am 22. November statt.

 

Weitere Chorproben im November:

Donnerstag, 29. November.

Wanderung am Buß- und Bettag nach Hugsweier

Am Mittwoch, 21. November, unternehmen wir die traditionelle Buß-und-Bettags-Wanderung.

Treffpunkt ist um 11.00 Uhr am Rathaus Friesenheim. Von dort wandern wir über den Ammerich-weg - Lierbachhöfe nach Hugs-weier zur Einkehr im "Café Edelweiß", wo wir gegen 12.30 Uhr eintreffen.

Wer nicht mitwandern kann, möge sich um 12.30 Uhr im Lokal einfinden.

Die Rückkehr erfolgt wahlweise zu Fuß oder mit dem Bus.

Dorlisheim: Feiertag "Armistice" am 11. November

Am 11. November gedenken unsere französischen Nach-barn des Waffenstillstandes am 11. November 1918 und damit des Endes des Ersten Welt-krieges.

Diesen Tag begeht die Oberweie-rer Partnergemeinde Dorlisheim zusammen mit den Freunden aus Baden. Neben dem Kirchenchor und dem Musikverein sowie der Schule Oberweier ist auch der MGV "Harmonie" dabei.

 

Programm

10.00 Uhr: ökumenischer Gottesdienst in der katholischen Kirche

11.11 Uhr: die Glocken aller Kirchen läuten 11 Minuten lang, Bläser aus Dorlisheim und vom MV Oberweier

11.20 Uhr: Gang zu Fuß zur Halle in Dorlisheim

11.45 Uhr: Aperitif

12.00 Uhr: Offizieller Teil, Vertreter der beiden Gemeinden und von Verbänden sprechen, Dorlisheimer und Oberweierer Schüler lesen aus Soldatenbrie-fen - die Europahymne wird intoniert (MGV)

13.00 Uhr: Mittagessen (Bäckeofe, Käse, Dessert - 5 € pro Person)

anschließend Unterhaltung, Mitwirkende: Schulen beider Gemeinden, Musikverein Oberweier, Chor aus Dorlisheim und MGV Oberweier

16.30 Uhr: Fackelzug zum Friedhof (es fährt auch ein Bus zum Friedhof)

17.00 Uhr: Friedhof: Kranzniederlegung, Nationalhymnen

18.15 Uhr: der "Baum des Friedens und der Freundschaft" wird im Dorlisheimer Schlosspark gepflanzt

 

Anreise

Die Ortsverwaltung Oberweier setzt Busse ein.

1. Abfahrtstermin 8.00 Uhr

2. Abfahrtstermin 8.45 Uhr

Zusteigemöglichkeiten:

Schlüssel

Mühlenhof

Verpacken+Versenden

Rathaus Friesenheim

 

Rückfahrt

1. Termin 16.00 Uhr

2. Termin 20.00 Uhr

 

Kleiderordnung

komplette Sängerkleidung

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael Beiser