test
test
 

Mitgliedsbeitrag 2016 wird abgebucht

Sehr geehrte Mitglieder,

 

mit der Umstellung auf das SEPA-Verfahren in unserem Verein möchten wir Sie darüber informieren, dass die uns erteilte Einzugsermächtigung als

SEPA-Lastschrift-Mandat weitergenutzt wird.

 

Der Einzug des Beitrags erfolgt zukünftig nicht mehr mittels Kontonummer und Bankleitzahl, sondern über Ihre internationale Kontonummer (IBAN) und Bankleitzahl (BIC).

Diese Daten haben wir bereits in unserem Programm abgespeichert.

Den Beitrag werden wir zukünftig als SEPA-Basis-Lastschrift einziehen. Für den Einzug werden wir folgende Daten verwenden:

 

Gläubiger-ID: DE28 MGV 00000 592232

Die Umstellung erfolgt automatisch.

Sie müssen nichts unternehmen.

 

Der Jahresbeitrag für das Jahr 2016 wird am 01.08.2016 abgebucht.

 

 

aktualisiert: 16. 9. 2021,

10.420Uhr

 

Wann finden die Chorproben statt?

Die Chorproben des MGV Oberweier finden donnerstags im alten Schulhaus Oberweier statt.

Der Große Chor probt von 19.30 bis 21.00 Uhr, der Junge Chor übt von 21.00 bis 22.00 Uhr.

Proben beginnen wieder

 

Auch nach dem Ende der Schulferien behindert die Corona-Pandemie das nor-male Vereinsleben. Dennoch beginnen wir am 16. September 2021 wieder mit den Chorproben, und zwar im gewohnten Pro-benraum in der Schule Oberweier. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Die aktuelle Corona-Lage erfordert allerdings, dass wir den aktuellen Status der Sänger dokumentieren müssen, also geimpft, genesen, getestet. Deshalb bitten wir, Impf- bzw. Testbescheinigungen bzw. Nachweise über eine erfolgte Genesung zur Probe mitzubringen.

Wie der Junge Chor in der Zukunft Berücksichtigung findet, wird an diesem Abend besprochen.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Michael Beiser